Bei den Japaner heißen sie Kigurumi, auf Englisch werden sie Animal Onesies genannt. Gemeint ist natürlich immer das Gleiche, also super bequeme, flauschige und lustige Kostümoveralls mit Tier- und anderen Motiven, die einen enormen Spaß Faktor bieten.

Hier findet Ihr alles Wissenswerte über den flauschigen Trend aus Japan.

Erfahrt alles über den liebenswerten Trend aus Japan!

Onesies & Kigurumis

Kigurumi: Stofftiere zum Anziehen

Kigurumi ist ein künstliches Wort, das aus den japanischen Wörtern „kiru“ (=“tragen“) und „nuigurumi“ (=“Plüschtier“) zusammengesetzt ist. Wörtlich übersetzt bedeutet es also so viel wie „Anzieh-Plüschtier“.

Die Bezeichnung ist zutreffend, denn diese Overalls (Onesies) sehen nicht nur aus wie ein Stofftier, sondern fühlen sich auch genauso kuschelig und weich an. Zudem sind die Kigurumis super bequem geschnitten und das plüschige Wohlfühlen ist garantiert!

Kigurumi: trendige Home- und Streetwear

In Japan sind die Kostümoveralls schon seit langem bekannt und beliebt. Viele junge Leute sind mit den plüschigen Overalls ganz unbekümmert auf der Straße unterwegs und sind mittlerweile ein gewohnter Anblick.

Dies hat natürlich auch damit zu tun, dass in Japan Cosplay, Manga- und Anime-Kultur schon von je her einen festen Platz in der Mode haben.

Nach und nach hat der Kuschel-Trend aus Japan aber auch den Westen erobert. Viele bekannte Stars tragen die Kuscheldinger zu Hause, im Club oder ganz einfach auf der Straße. Von Cloë Moretz über Demi Moore und ihre Familie bis hin zu Rumer Willis und Lily Allen wurden schon zahlreiche Promis mit den lustigen Onesies gesichtet und fotografiert.

Allemal bequemer als das glamouröse Outfits für den roten Teppich!

home and streetwear

Tierisch feiern: Onesies und Kigurumis erobern Clubs und Festivals

Mittlerweile geht es nicht nur Stars und Promis so, wir alle haben es ab und zu gerne mal bequem. Deshalb sind viele Leute ganz wild darauf, im wahrsten Sinne des Wortes tierisch abzufeiern – und zwar mit einem lustigen Onesie aus Fleece. Was zunächst vor allem auf Cosplay-Conventions. Kostüm und Themen Partys gängig war, ist mittlerweile auch durchaus n der normalen Partyszene salonfähig. Statt in engen, unbequemen Minikleidern und Stöckelschuhen zu leiden, fläzen sich jetzt so manche Damen in bequemen Fleece Kigurumis auf der Nachtclub Couch.

Und auch auf immer mehr Festivals werden ganze Horden von knuffigen Kuscheltier-Menschen gesichtet, die in Kigurumis feiern.

Pflegehinweise für die plüschigen Onesies und Kigurumis

Natürlich wollt Ihr bestimmt lange etwas von Eurem tollen Kigurumi haben. Deshalb solltet Ihr einige Pflegehinweise beachten.

Generell sind die Kigurumis in der Regel waschmaschinentauglich. Man sollte aber natürlich immer die Pflegehinweise auf dem Schildchen beachten.

Generell empfiehlt es sich, das Onesie von nach innen nach außen zu wenden.

Obwohl man im Prinzip alle Waschmittel verwenden kann, sollte man eher zu einem Feinwaschmittel greifen und zudem eine Weichspüler verwenden. Denn schließlich ist die kuschelige Weichet der wichtigste Aspekt des Kigurumi und man möchte diese so lange wie möglich erhalten.

Man sollte die Tier-Onesies auch nicht zu heiß waschen, da dies dem Fleece schaden könnte.

Empfehlenswert ist auch die Wahl des Sanften Waschzyklus.

Nach dem Waschen in der Waschmaschine, kann der Kigurumi im Trockner an der frischen Luft getrocknet werden, wobei man letzteres vorziehen sollte. Allerdings ist es besser, den Kigurumi nicht der direkten Sonneneinstrahlung auszusetzen, um die Farben zu erhalten.

Beim Trockner sollte man die “Air Dry” oder “Fluff Air” Einstellung wählen, da diese sanfter ist.

Generell sollte man kleinere Flecken per Hand und sofort beim Entstehen entfernen, um allzu häufiges Waschen zu vermeiden. Hierzu kann man etwas lauwarmes Wasser und eine sanfte Seifenlauge verwenden.

Original japanische Kigurumi bei Epic Games

Original Japanese Kigurumi

Na, habt Ihr jetzt auch Lust auf ein super bequemes, originelles Kigurumi Outfit bekommen? Bei uns im Online Shop könnt Ihr fündig werden!

Wir haben eine große Auswahl an verschiedenen Motiven für Kinder und Erwachsene für Euch zusammengestellt. Und natürlich sind unsere Kigurumis sind nicht irgendwelche Tier-Onesies, sondern original Kigurumis – Made in Japan!

Egal ob Ihr was Passendes für Karneval, Halloween, die nächste Mottoparty, den Club, ein tolles Festival, für die Straße oder einfach für zu Hause auf der Couch sucht – wir haben viele tolle Optionen.

Wie immer voll im Trend, zu super Preisen!