Wie lange hält der Akku?

Elektroquads für Kinder

Derzeit sind elektrische Fahrzeuge aller Art ein absoluter Trend. Und das macht natürlich auch bei den Kindern nicht halt. Diese lieben besonders die Elektroquads. Zahlreiche Hersteller bieten unterschiedliche Modelle von Elektrosquads für Kinder an, wir zeigen Euch, worauf Ihr beim Kauf achten solltet.
Elektroquad für Kinder
Es gibt zwar auch Elektroquads für Erwachsene, aber generell sind die elektrischen Varianten des normalen Benzin Quads eher für Kinder konzipiert.
Allerdings gibt es schon einige klare Unterschiede zwischen den verschiedenen Optionen, da die Kinder ja verschiedenen Altersklassen angehören können.
So erreichen z.B. die ganz kleinen Quads maximal 3-5 km/h. Es handelt sich hier somit eindeutig um Spielzeug Quads, ähnlich wie die kleinen Elektroautos. Von da an geht es dann was Leistung, Geschwindigkeit und Ausstattung angeht langsam höher, bis man bei den Erwachsenen Quads ankommt.
Besonders gut ist bei den „großen“ Kinder Elektro-Quads, dass man sie in vielen Fällen regulieren kann. Ihr könnt die Quads also so einstellen, dass sie nur sehr langsam fahren.
Welche Hersteller von Kinder Elektro Quads gibt es?
Zu den bekannteren Hersteller von Kinder Elektro Quads gehören, Jamara, Actionbikes oder auch Hecht. Es gibt jedoch mittlerweile auch viele andere, eventuell weniger bekannt Hersteller, die ebenfalls gute Kinder Elektroquads im Sortiment haben.
Elektroquad für Kinder je nach Alter
Gerade bei Kindern gibt es gewaltige Unterschiede, was die grob- und feinmotorischen Fähigkeiten angeht, denn diese Entwicklung hängt stark vom Alter ab. Deshalb muss man ganz klar speziell für das entsprechende Alter kaufen. Ein Elektroquad für 14jährige ist absolut ungeeignet für ein 5jähriges Kind, um nur ein Beispiel zu nennen.
Denn die größeren Elektro Quads mit ihren 800 oder 1000 Watt Motoren erreichen auch schon mal Geschwindigkeiten bis zu 50 km/h und sollten dementsprechend nicht von Kleinkindern genutzt werden.
Kinder Quad ab 5 Jahren
Diese Art der Kinder Quads ist mehr oder weniger ein flottes Spielzeug und ist für die Nutzung auf einem gepflasterten Innenhof oder ähnlichen Orten gedacht. Diese Fahrzeuge sind nicht fürs Gelände geeignet und die Kinder sollten grundsätzlich nicht unbeaufsichtigt unterwegs sein.
Die Preise für diese Elektroquads liegen zwischen 150 und 170 Euro.
Kinder Elektro Quad ab 10 Jahren
Hier müsst ihr selbst entscheiden, was ihr das eurem Kind zutraut. In der Regel kommen Kinder ab 10 Jahren mit 800Watt Elektroquads bereits gut zurecht. Zudem sollt4e man allerdings ein Modell wählen, welches gedrosselt werden kann. So kann das Kind erstmal mit geringeren Geschwindigkeiten üben und man passt diese dann mit der Zeit dem geübteren Fähigkeiten an.
Die Preise liegen hier grob zwischen 300 und 700 Euro.
Elektro Quad mit 1200 oder 3000 Watt
Die gängigsten Varianten sind zwar 800 oder 1000 Watt, es gibt aber auch Quads mit 1200 und 3000 Watt. Letzteres ist eher für Erwachsenen geeignet. Die 1200 Watt Variante kann für Teenager interessant sein. Preislich liegen diese zwischen 800 – 1000 Euro.

Wie viel kostet ein Quad?

Vor- und Nachteile von Elektro Quads
Was den Spaß Faktor eingeht, ist die Sachlage eindeutig. Eds gibt wohl kein Kind, dem es keinen Spaß macht, auf einem flotten Elektroquad durch die Gegend zu düsen. Ein Quad steht, gerade bei älteren Kindern und Teenagern für Abenteuer und Freiheit. Dieser Zeitvertreib wird sicherlich nicht so schnell langweilig.
Elektroquads haben im Prinzip ähnliche Vorteile und Nachteile wie andere elektrische Fahrzeuge.
Vorteile sind ganz klar die Umweltverträglichkeit und die sparsame Betrieb. Zudem sind Elektroquads im Gegensatz zu den normalen Benzin Quads sehr geräuscharm.
Nachteil kann die Reichweite sein, und dass man bei Laden nicht so flexibel, wie beim Tanken ist.
Vorteile Elektroquad für Kinder:
⎫ Leise
⎫ Gutes Drehmoment
⎫ Umweltfreundlich
Nachteile Elektroquad für Kinder:
⎫ Kleine Auswahl
⎫ Geringe Reichweite
⎫ Batterien teuer
Gedanken vor dem Kauf
Gerade bei Fahrzeugen für Kinder muss man beim Kauf vorsichtig sein, denn die Sicherheit ist hier besonders wichtig. Ein Kinderquad muss stabil und belastbar sein, die Handhabung auch für das Kind einfach zu erlernen sein.
Als erstes muss man sich überlegen, wer das Elektroquad benutzen soll. Wenn man nur ein Kind hat, ist dies einfach, bei mehreren kann es schon schwierig werden. Denn man muss damit rechnen, dass auch der kleine Bruder eventuell mal drauf möchte.
Zudem sollt man überlegen, ob da Fahrzeug Licht haben sollte, welches Gewicht das Kind hat, ob eventuell auch mal zwei Kinder gleichzeitig damit fahren, etc.
Kurz: Bevor Ihr in den Laden geht, müsst Ihr schon so einige Dinge klar haben.
Die richtige Wahl beim Quad für Kinder:
⎫ Leistung und Geschwindigkeit
Wichtig ist hier, für welches Alter man das Elektroquad benötigt. Denn natürlich muss die Geschwindigkeit so gewählt werden, dass das Kind das Fahrzeug sicher und problemlos beherrschen kann. Je kleiner das Kind, umso geringer sollte die Geschwindigkeit sein. Besonders gut sind Kinder Elektroquads, bei denen man die Geschwindigkeit drosseln kann. So kann man das Elektroquad den Fortschritten des Kindes mit der Zeit anpassen.
⎫ Die Traglast
Auch hier hängt alles davon ab, wie groß und schwer das Kind ist. Man sollte das Gerät so kaufen, dass es das Kind in seinem jetzigen Gewicht bis hin zu einem etwas höheren Gewicht das Fahrzeug nutzen kann, denn Kinder wachsen schnell. Außerdem sollte die Traglast nie zu knapp gewählt werden, da sonst die Leistung leidet.
⎫ Stabilität und Sicherheit
Das Elektrofahrzeug sollte gewissenhaft auf seinen Stabilität und Sicherheit überprüft werden. Auf keinen Fall sollte man her am falschen Platz sparen. Das Gerät sollte eine gute Straßenlage habe und über zusätzliche Sicherheitsmechanismen, wie z.B. Notausleinen- und Schalter, die en Quad schnell stoppen können. Manche Geräte bieten sogar eine Fernsteuerung für die Eltern. Generell versteht sich von selbst, dass die Kinder nicht unbeaufsichtigt fahren sollten.
Achten sollte man auch auf gute Verarbeitung und Qualität der Materialien. Hier ist es eine gute Idee, die Erfahrungsberichte und Bewertungen von anderen Kunden anzusehen. Denn diese Meinungen sind in der Regel objektiver als die Aussagen des Herstellers.
Elektroquads für Kinder bei Epic Gadgets
Wir haben natürlich auch Elektroquad für Kinder in unserem Sortiment und Ihr findet sicherlich die passende Option für Euer Kind.
Guckt Euch doch am besten m