Geschenke zu machen ist ein wichtiger Teil eines jeden besonderen Anlasses, aber es kann auch eine der verschwenderischsten Aktivitäten sein, die du das ganze Jahr über machst. Mit dem wachsenden Bewusstsein für den Klimawandel und die globale Erwärmung suchen immer mehr Menschen nach Möglichkeiten, ihren Abfall zu reduzieren und einen nachhaltigeren Lebensstil zu führen. In diesem Artikel findest du Geschenkideen, bei denen der Fokus auf der Abfallvermeidung liegt, damit du sinnvolle Geschenke machen und gleichzeitig die Umwelt schonen kannst.

Was ist Zero Waste?

Zero Waste ist eine Philosophie, die uns ermutigt, unseren Verbrauch zu reduzieren und alles, was wir verbrauchen, wiederzuverwenden oder zu recyceln, um unseren ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten. Sie versucht, den Begriff “Abfall” ganz abzuschaffen, indem sie alle im Alltag verwendeten Materialien reduziert, wiederverwendet und recycelt, anstatt sie auf Mülldeponien oder in Verbrennungsanlagen zu entsorgen, wo sie die Umwelt verschmutzen oder auf Jahre hinaus wertvollen Platz in Deponien einnehmen.

Vorteile von Zero Waste Geschenken

Abfallfreie Geschenke zu machen, hat zahlreiche Vorteile für den Schenkenden und den Beschenkten gleichermaßen! Es trägt nicht nur dazu bei, die Anzahl der jährlich verbrauchten und verschwendeten Ressourcen zu reduzieren, sondern unterstützt auch lokale Unternehmen, die ihre Produkte aus recycelten Materialien herstellen oder bei der Herstellung neuer Artikel umweltfreundliche Herstellungsverfahren verwenden. Außerdem haben Zero-Waste-Geschenke oft eine längere Lebensdauer als herkömmliche Geschenke, weil sie langlebig sind und über viele Jahre hinweg mehrfach verwendet werden können – eine gute Wahl, wenn du etwas Besonderes suchst, das die Zeit überdauert!

Umweltfreundliche Geschenkideen

Eine gute Möglichkeit, Geschenke ohne Abfall zu verschenken, sind Artikel aus natürlichen Materialien wie Bambus, Kork, Wolle, Hanf oder Bio-Baumwolle, die allesamt nachhaltig sind und keine aggressiven Chemikalien oder energieintensiven Produktionsprozesse benötigen, wie es bei anderen Materialien (z.B. Plastik) der Fall ist. Beispiele dafür sind wiederverwendbare Wasserflaschen aus Edelstahl oder Glas mit Korkverschluss, Bambusgeschirr, Stofftaschen, Kleidung aus Naturfasern, Handtücher aus Bio-Baumwolle und sogar Zimmerpflanzen, die in biologisch abbaubaren Töpfen wachsen! Diese Artikel findest du in fast jedem Geschäft, das sich auf umweltfreundliche Produkte spezialisiert hat.

Siehe auch  Geschenkideen unter 50: Finde das perfekte Geschenk für jeden Anlass!

Nachhaltige Geschenkideen

Eine weitere Möglichkeit, Geschenke ohne Abfall zu verschenken, ist die Auswahl von Gegenständen aus recycelten Materialien wie Papier, Plastikflaschen, Aluminiumdosen, Gläsern/Flaschen usw. Beispiele dafür sind Schmuck aus alten Flaschendeckeln, Notizbücher aus recyceltem Papier, Tassen aus wiederverwertetem Holz, Taschen aus alten Stoffresten, Geldbörsen aus altem Leder und sogar Möbelstücke aus wiederverwertetem Holz! Diese Art von Gegenständen wird immer beliebter und viele Läden führen sie jetzt neben ihrem regulären Sortiment, sodass sie leicht zu finden sein sollten.

Wiederverwendbare Geschenkideen

Wenn du möchtest, dass der Beschenkte noch mehr Nutzen aus seinem Geschenk zieht, dann überlege dir, ob du ihm etwas Wiederverwendbares schenkst, z.B. Strohhalme aus rostfreiem Stahl mit Tragetasche, Reisebecher mit auslaufsicherem Deckel oder Lunchboxen aus strapazierfähigen Stoffen wie Segeltuch oder gewachster Baumwolle, die sich perfekt dafür eignen, Essen mitzunehmen, ohne jedes Mal auf Einweg-Plastikbehälter zurückgreifen zu müssen! Andere tolle Optionen sind Bienenwachswickel anstelle von Frischhalte- oder Alufolie für die Aufbewahrung von Lebensmitteln; wiederverwendbare Einkaufstaschen aus robusten Stoffen wie Jute/Hanf/Baumwollmischungen usw. All diese Artikel sind sowohl online als auch in vielen Geschäften erhältlich, also sollten sie auch leicht zu finden sein!

DIY Geschenkideen für einen Zero-Waste Lifestyle

Für diejenigen, die handgemachte Geschenke bevorzugen, gibt es viele DIY-Projekte, die du mit recycelten Materialien durchführen kannst, wie z.B. Zeitungs-/Zeitschriftenseiten (für Scrapbooking); alte Dosen/Gläser (zum Dekorieren); Stoffreste (für Quilts); Weinkorken (für Untersetzer); Pappkartons (für Pflanzgefäße) usw. Du könntest auch versuchen, Gegenstände in deinem Zuhause zu recyceln, wie z.B. Möbelstücke, die nur ein wenig Pflege brauchen, um wieder wie neu auszusehen – das ist besonders nützlich, wenn du jemanden kennst, der Dekoration im Vintage-Stil liebt!

Siehe auch  Entdecke die Zukunft der Küchenhelfer: 2022 Edition!

Wo du Zero Waste Geschenke findest

Es gibt viele Orte, an denen du Zero-Waste-Geschenke finden kannst, darunter Online-Shops, die sich ausschließlich auf umweltfreundliche Produkte spezialisiert haben, wie z.B. EpicGadgets – eine deutsche Marke für coole Gadgets & Geschenkideen mit Sitz in Nürnberg – und viele weitere unabhängige Läden, die in ganz Europa auftauchen, so dass es nicht schwer sein sollte, etwas Passendes in deiner Nähe zu finden! Wenn du lieber vor Ort einkaufst, kannst du auch in den örtlichen Secondhand-Läden vorbeischauen – dort gibt es oft jede Menge Secondhand-Ware, die du zu etwas Einzigartigem und Besonderem umgestalten kannst!

Abschluss

Abfallfreie Geschenke werden immer beliebter bei denjenigen, die nach Möglichkeiten suchen, die Umwelt zu schonen und trotzdem sinnvolle Geschenke zu machen. Es gibt viele Möglichkeiten, ob du dich nun für umweltfreundliche Produkte aus natürlichen Materialien oder für nachhaltige Artikel aus recycelten Materialien entscheidest – in jedem Fall ist für jeden Anlass etwas Passendes dabei! Und vergiss beim Einkaufen nicht das Sortiment von EpicGadgets – hier gibt es tolle Geschenkideen, die weder das Budget sprengen noch die Umwelt belasten.

FAQ

Wie kann man jemandem ein umweltfreundliches Geschenk machen?

Überlege dir, Produkte zu kaufen, die aus recycelten Wasserflaschen hergestellt werden, oder wähle eine Wasserflasche aus Bambus oder Naturmaterial, um die Umweltbelastung zu reduzieren. Viele Marken stellen neue Produkte aus recycelten Materialien her oder verwenden jeden Materialrest, um etwas Besonderes zu schaffen. Achte auf diese Marken, wenn du Geschenke kaufst.

Was kann ich anstelle von Plastikgeschenkkarten verwenden?

Siehe auch  Überrasche sie mit der perfekten Geschenkidee zum 50. Geburtstag!

Papiergeschenkkarten sind eine nachhaltige Alternative zu PVC-Geschenkkarten. Sie lassen sich in den Recyclingprogrammen der Verbraucher leicht wiederverwerten und beseitigen so die größten Umweltprobleme, die mit diesen Karten verbunden sind.

Was ist Öko-Geschenke machen?

Wenn du Geschenke einkaufst, solltest du nach Artikeln suchen, die möglichst wenig verpackt sind. So kannst du die Umweltbelastung durch deine Einkäufe reduzieren und gleichzeitig lokale Unternehmen unterstützen. Datum: November 1, 2022

Was kann ich anstelle von Weihnachtsgeschenken zum Einpacken verwenden?

Tee- und Stoffservietten sind nicht nur in der Küche nützlich, sondern können auch bei Tisch verwendet werden. Mache einen Knoten, binde ein Stoffband oder stricke Garn um sie herum, um sie an ihrem Platz zu halten. Geschirrtücher, die zu einer Tasche gebunden werden, um Brot oder Salat aufzubewahren, sind auch ein tolles Geschenk!

Ist Geschenkverpackung Geldverschwendung?

Geschenkverpackungen sind eine Verschwendung von Papier und Ressourcen. Erstens braucht es eine Menge Ressourcen, um ein Geschenk zu verpacken. Zweitens ist es nicht sehr umweltfreundlich – wir werfen das Geschenkpapier einfach weg, nachdem wir es einmal benutzt haben. Und schließlich ist es nicht sehr kosteneffizient – Geschenkverpackungen sind zwar oft teuer, aber nicht sehr nützlich.

Gibt es eine Geschenkkarte, die für alles verwendet werden kann?

Eine Visa-Geschenkkarte ist eine Prepaid-Karte, die du überall dort einsetzen kannst, wo eine Visa-Debitkarte akzeptiert wird. Sie ist besonders hilfreich, wenn du nicht weißt, was du jemandem schenken sollst. Sie wurde am 26. November 2020 ausgegeben.